Wiedeloh 3

44319 Dortmund

Fon: 02 31-84 16 43 72

Fax: 02 31– 56 87 965

www.Peggy-Deventer.de

Email:

Info@Peggy-Deventer.de

Wir machen einen Führerschein! Und zwar den

 

Nasch-dich-fit-Führerschein!

 

In fünf Doppelstunden lernen die Kinder wie man ein leckeres Frühstück und kleine Mittagsgerichte zubereitet, welche Lebensmittel in welche Lebensmittelgruppe gehören und was eine gesunde und ausgewogene Ernährung ausmacht.

In einer kleinen „Abschlussprüfung“ können die Kinder dann zeigen, was sie gelernt haben. Natürlich kommt es in erster Linie auf den Spaßfaktor an.

In Zukunft können die Kinder dann um Rat gefragt werden, wie ein lustiges Pausenbrot oder andere kalte Gerichte zubereitet werden.

 

Maximale Teilnehmerzahl:                 10 SchülerInnen

Zielgruppe:                                          SchülerInnen der Klassen 2 bis 4

Zeitrahmen:                                        5 Projekteinheiten à 90 Minuten

Auch als Ferienkurs möglich!

Wir machen einen Führerschein! Und zwar den

 

Essperten-Führerschein!

 

In acht bis zwölf Doppelstunden lernen die Kinder was eine Ernährungspyramide ist, was eine gesunde Ernährung ausmacht und was „5 am Tag“ bedeutet. Durch kleine Versuche wird anschaubar gemacht, wie Verdauung funktioniert.

Ebenso lesen wir Ernährungsgeschichten, singen Ernährungslieder, züchten Kresse und bereiten Frühstückspieße zu.

Ferner spielen wir Sinnes– und Bewegungsspiele - alles im Zeichen der Ernährung, u.v.m.

 

Maximale Teilnehmerzahl:                 ca. 5 - 8 Vorschulkinder

Zeitrahmen:                                        8—12 Projekteinheiten à 60 Minuten

Wenn es das Stadtgebiet zulässt, findet ggf. eine kleine Exkursion statt.

 

Textfeld: Essperten-Führerschein
Textfeld: Nasch-dich-fit-Führerschein

Dieser Kurs weckt den Forschergeist der Kinder:

· Was ist eine Lebensmittelpyramide? Und was kann ich aus ihr ablesen?

· Wie sieht das Frühstück in anderen Ländern aus?

· Wie kann ich mein Lieblingsrezept gesünder gestalten?

· Wie funktioniert eigentlich Verdauung?

· Was ist Stärke und wie kann ich sie in Lebensmitteln nachweisen?

· Woraus besteht ein Getreidekorn?

· Was verspricht uns die Lebensmittelwerbung? Und was steckt dahinter?

· und vieles mehr…

… sind Themen, die in diesem Kurs u.a. mit dem Mikroskop bearbeitet werden.

 

Maximale Teilnehmerzahl:                 10 SchülerInnen

Zielgruppe:                                          SchülerInnen der Klassen 3 bis 6

Zeitrahmen:                                        8 Projekteinheiten à 90 Minuten

Wenn es das Stadtgebiet zulässt, findet ggf. eine Exkursion statt.

Auch als Ferienkurs möglich!

Textfeld: Esskursion-echt krass was drauf